48
236 €

Schwingschleifer Bosch

Vibrationsschleifer Bosch entfernen präzise alte Farb- und Lackschichten. Sie sind Meister des Feinschliffs von flachen Oberflächen und Kanten. Je nach Art des Schleifpapiers können Sie Holz, Metall und Kunststoff schleifen. Im Vergleich zum mühsamen Schleifen von Hand arbeiten Sie mit Bosch Handschleifern schnell und effizient. Der Vorteil ist der leise Betrieb und die integrierte Absaugung. Bei der Auswahl werden Sie auf zwei Arten von Schwingschleifern stoßen, die nach ihrer Form unterschieden werden. Rechteckige Schwingschleifer Bosch eignen sich für das Schleifen großer, flacher Flächen, da sie eine höhere Leistung haben. Die kleineren Deltaschleifer Bosch haben dagegen eine geringere Leistung und eignen sich daher zum Schleifen kleinerer Flächen, Ecken und Kanten. Arbeiten Sie oft abseits des Stromnetzes? Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot an kabellosen Schwingschleifern Bosch. Achten Sie darauf, dass Sie hochwertiges Zubehör für Ihre Schleifer wählen. Wir vertreten auch die beliebten Schwingschleifer-Marken Bosch, Bow, DeWalt, Makita, Metabo, Milwaukee, Narex, Extol und mehr.

Dank ihres ergonomischen Designs sind Schwingschleifer leicht zu führen und sicher in der Handhabung. Schleifen Sie jeden rechten Winkel - ganz ohne manuelle Nachbearbeitung.

Wie Sie einen Schwingschleifer auswählen

Bei der Auswahl werden Sie auf zwei Arten von Schwingschleifern stoßen, die nach ihrer Form unterschieden werden.

Rechteckige Schwingschleifer (oszillierende Schleifer) werden für das Schleifen großer, flacher Oberflächen verwendet, da sie eine höhere Leistung haben. Die kleineren Deltaschleifer haben dagegen eine geringere Leistung und eignen sich daher zum Schleifen kleinerer Flächen, Ecken und Kanten.

Die Grundvoraussetzung für einen neuen Schwingschleifer ist eine ausreichende Motorleistung. Wenn Sie sich ein Werkzeug für das gelegentliche Schleifen kleinerer Flächen anschaffen möchten, reicht ein Schwingschleifer mit bis zu 200 W aus. Für eine häufigere Verwendung benötigen Sie etwa 500 W. Die Leistungs aufnahme hängt auch mit der Anzahl der Schleifvibrationen zusammen. Bei professionellen Schwingschleifern sind es über 2000 Vibrationen pro Minute.

Die Funktionalität eines Schwingschleifers und seine Einsatzmöglichkeiten werden auch von der Schleiffläche beeinflusst. Je größer sie ist, desto schneller können Sie die Arbeit erledigen. Wenn Sie kleinere Flächen schleifen müssen, verwenden Sie eher einen Schleifer mit einer besser angepassten kleineren Schleiffläche. Die Größe der Schleiffläche sollte auch zur Leistungsaufnahme des Schleifermotors passen. Hüten Sie sich vor Maschinen mit geringer Leistung und einer großen Schleiffläche.

Die meisten Schleifplatten sind quadratisch oder rechteckig und das Schleifpapier wird über Metallklammern auf ihnen festgeklemmt. Es gibt jedoch auch dreieckige Modelle, die für das Schleifen von schwer zugänglichen Ecken entwickelt wurden.

Einige Schwingschleifer haben einen, für den Sie spezielles Schleifpapier mit einer haarhaltigen Rückseite benötigen. Für das Schleifen von Holz benötigen Sie Schleifpapier mit einer höheren Körnung als zum Beispiel für das Schleifen der Kanten von getrocknetem Spachtel oder das Entfernen alter Farbe.