8
1208 €

Garten Technik Makita

Wählen Sie aus dem vielfältigen Angebot an Gartenpflegegeräten von Makita. Die Gartengeräte Makita von Hammer Arzt machen Ihre Arbeit leichter und angenehmer. Wir bieten Ihnen Qualitätsmaschinen, die Ihnen zu einem gepflegten und schönen Garten verhelfen - Rasenmäher, Zauntrimmer, Häcksler, Sprühgeräte, Vertikutierer, Pumpen, Kettensägen, Sprühgeräte und andere Gartenmaschinen und Zubehör von führenden Gartengeräteherstellern. Wenn Sie auf der Suche nach Werkzeugen höchster Qualität sind, werden Sie hier fündig und das zu günstigen Preisen. Wir sind seit vielen Jahren im Bereich der Gartengeräte Makita tätig. So können wir Sie bei Ihrer Wahl genau beraten. Wir vertreten die beliebten Gartengeräte-Marken Bosch, Dewalt, Gardena, Makita, Metabo, Phaesun, Scangrip und andere.

Gartengeräte und Werkzeuge sind für die Pflege von Gärten und Außenanlagen unverzichtbar.

Jedes dieser Geräte hat seinen spezifischen Einsatz und Nutzen. Es ist wichtig, Werkzeuge zu wählen, die Ihren Bedürfnissen und der Größe Ihres Gartens entsprechen.

Zu den beliebtesten und nützlichsten Gartengeräten gehören:

Rasenmäher: Er wird verwendet, um den Rasen regelmäßig zu mähen, damit er gleichmäßig und gesund bleibt. Es gibt verschiedene Arten von Rasenmähern - von manuell bis selbstfahrend (automatisch).

Gartenschere: Ideal zum Schneiden von Ästen, Sträuchern und kleinen Pflanzen. Wählen Sie zwischen manuellen Scheren und elektrischen oder Benzinscheren.

Schaufel und Spaten: Unverzichtbare Werkzeuge für die Arbeit im Boden. Die Hacke dient zum Entfernen von Unkraut und der Spaten zum Umgraben des Bodens.

Sprühgerät: Nützlich für das Ausbringen von Düngemitteln, Pestiziden oder Wasser auf Pflanzen. Sprühgeräte können in der Hand gehalten oder im Rucksack getragen werden.

Laubsauger: Hält den Garten sauber, indem er Blätter und kleine Äste entfernt.

Gartenschlauch und Dusche: Unverzichtbar für die Bewässerung von Pflanzen, Rasen und die Reinigung von Außenflächen.

Kultivator oder Rotavator: Wird für die tiefere Bodenbearbeitung verwendet, um den Boden für neue Beete vorzubereiten.

Heckenschere: Spezialwerkzeug zum Formen und Trimmen von Hecken.

Elektrische Kettensäge: Nützlich zum Schneiden von Ästen und Bäumen, vor allem zum Beschneiden und zur Pflege.

Gartenkarre oder Schubkarre: Sehr praktisch zum Transportieren von Erde, Kompost, Pflanzen oder anderen schweren Materialien im Garten.

Harke und Kelle: Unverzichtbare Werkzeuge für die Arbeit mit Erde und Pflanzen. Die Harke wird zum Einebnen des Bodens und zum Aufsammeln von Laub verwendet, während die Kelle ideal zum Pflanzen und Umpflanzen von Pflanzen ist.

Vertikutierer: Zum Belüften des Rasens, zum Entfernen von Moos und abgestorbenem Gras, was dazu beiträgt, den Rasen gesund und vital zu halten.

Gartensäge: Nützlich zum Schneiden größerer Äste, die sich nicht für eine Gartenschere oder Kettensäge eignen.

Druckreiniger: Ein großartiges Werkzeug für die Reinigung harter Oberflächen wie Gehwege, Terrassen und Gartenmöbel.

Komposter: Ermöglicht es Ihnen, organische Abfälle aus Haus und Garten zu recyceln, um reichhaltigen Kompost zu erzeugen, der ein ausgezeichneter Dünger für Pflanzen ist.

Die Verwendung dieser Werkzeuge erfordert die Einhaltung der Sicherheitsregeln und die richtige Technik, um Verletzungen zu vermeiden und eine effiziente Arbeit zu gewährleisten. Eine regelmäßige Wartung der Werkzeuge wird ebenfalls empfohlen, um ihren guten Zustand und ihre Langlebigkeit zu erhalten.